Home » Motivation

Motivation

Warum die Anwendungen Hauptsache ruhig?

Die mobilen psychotherapeutischen Anwendungen Hauptsache ruhig sind professionell erstellte zielorientierte Techniken, die Ihnen helfen, spezifische Ängste, Angstzustände und Phobien zu überwinden – je nach konkreter Ausrichtung der Anwendung. Sie besitzen gleich mehrere Vorteile:

  • Sie können sie alleine nutzen, ohne vorheriges Einüben und komplizierte Vorbereitungen. So haben Sie Ihren Psychologen stets zur Hand.
  • Die Techniken sind sehr unauffällig. Ihr Nachbar im Flugzeug oder im Wartezimmer beim Zahnarzt merkt gar nicht, dass sie gerade Ihre Ängste besiegen. Es reichen Kopfhörer und geschlossene Augen, als ob Sie Musik hören oder ausruhen.
  • Zeitlich sind sie anspruchslos, denn die Länge einer Anwendung beträgt immer 10-15 Minuten. Das ermöglicht Ihnen, sie je nach aktueller Situation zu nutzen. Während dieser Zeit werden Sie sich auch problemlos konzentrieren können.
  • Sie wurden von klinischen Psychologen und Psychotherapeuten auf der Grundlage langzeitig angewandter therapeutischer forschungserprobter (sog. evidence based) Methoden und einer vielfältigen klinischen Praxis entwickelt. Weitere Details über die Funktionsprinzipien siehe bei PSYCHOTHERAPIE (Wie es funktioniert).

Spezielle Anforderungen an die Hardware

  • Kopfhörer,
  • Android-Telefon,
  • Android-Tablett,
  • i-Phone,
  • i-Pad.